+49 6224 2731 info@juwelier-maier.com

Seit 1952 für Sie in Sandhausen –
und immer am Puls der Zeit

Gegründet wurde das Juweliergeschäft 1952 von Uhrmachermeister Gerhard Maier. Er führte das mitten in Sandhausen gelegene Geschäft bis 1984 zusammen mit seiner Frau Magda Maier.

Uhrmachermeister Gerhard Maier in den 1960er Jahren in seinem Geschäft

Ihr gemeinsamer Sohn Uwe absolvierte nach dem Abitur zunächst eine Ausbildung als Optiker und danach als Uhrmacher. Nach seiner Uhrmachermeisterprüfung 1988 übernahm er das Geschäft von seiner Mutter.

1990/91 leitete Uwe Maier umfassende Modernisierungsmaßnahmen ein und gab dem mittlerweile etablierten Geschäft sein heutiges Gesicht.

Wer mit Zeitmessern handelt, setzt auf Kontinuität

In den vergangenen Jahren wurde insbesondere das Dienstleistungsangebot systematisch ausgeweitet. Auch in der Personalpolitik legt man großen Wert auf Qualität und Nachhaltigkeit.

So wurde Frau Alina Sprenger zunächst zur Einzelhandelskauffrau und Uhrmacherin ausgebildet. 2009 bestand sie erfolgreich die Uhrmachermeisterprüfung und im Januar 2012 schloss sie eine Weiterbildung zur Goldschmiedin ab.

Das gesamte Team ist sehr familiär geprägt. Auch Ehefrau Brigitte Maier arbeitet – neben der Kindererziehung – stundenweise im Geschäft mit und deckt außerdem den kaufmännischen Bereich ab. Darüber hinaus gibt es noch zwei weitere Hilfskräfte, die durch ihre jahrelange Treue beinahe schon zum Inventar gehören.

Aktuelle Öffnungs­zeiten:

Mo, Di, Do, Fr
8.30-12.30 / 14.30-18.00 Uhr

Sa
9.00-13.00 Uhr

Mittwochs geschlossen